ERSTE HILFE BEI KINDERNOTFÄLLEN

Dieses Seminar vermittelt (werdenden) Müttern, Vätern, Großeltern, Kindergärtnerinnen, Tagesmüttern, Lehrern/innen und jedem dem die Sicherheit der Kinder am Herzen liegt, das nötige Wissen Hilfsmaßnahmen effizient zu ergreifen und weist auf Möglichkeiten hin diverse Unfälle und Krankheiten zu vermeiden.
Grundlage dieses Seminars ist die allgemeine Erste Hilfe, doch gehen wir hier speziell auf Notfallsituationen/Krankheiten im Kindesalter ein.
Dies beinhaltet z.B. das Erkennen lebensbedrohlicher Verletzungen, die Wundversorgung, das Bemerken von Störungen der Vitalfunktionen, sowie die dann zu treffenden Maßnahmen. Neben den Unterschieden zwischen Kindern und Erwachsenen in diesen Situationen ist ein weiterer großer Themenbereich der, der Kinderkrankheiten, Vergiftungen und Verätzungen. Mit der fachlichen Unterstützung von Kinderärzten werden die hier nötigen Maßnahmen besprochen und wenn möglich geübt.
 
Das Seminar umfasst folgende Themen:

  • Allgemeine Maßnahmen zur Erkennung von Notfallsituationen
  • Erkennen von Verletzungen/Wundversorgung
  • Verbrennungen/Vergiftungen/Verätzungen
  • Erkennen von Knochenbrüchen
  • Schock
  • Kontrolle der Vitalfunktionen
  • Bewusstlosigkeit
  • Atemstillstand
  • Herz-Kreislauf-Stillstand
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung an Übungspuppen
  • Kinderkrankheiten
  • Verhütung von Unfällen im Haushalt

Die Teilnehmer werden professionell geschult, um in Notfallsituationen im Kindesalter, lebensrettende Maßnahmen zielsicher durchführen zu können.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 08. März 2010 um 19:02 Uhr  

Termine Schulungen

Zur Zeit sind keine Eintrge vorhanden!

BG-zertifiziert

zertifiziert.gif